ABGESAGT: Architektur im Film: „Exhibition“

15.04.2020, 20:00 Uhr | Filmabend

Die Filmgalerie Phase IV und das Zentrum für Baukultur Sachsen zeigen in der Reihe Architektur im Film „Exhibition“

Ein Film von Joanna Hogg (Großbritannnien 2013, 105 min, OmU).

Kurzinhalt: D, gespielt von Viv Albertine von der Band The Slits, und H, gespielt von dem Maler und Objektkünstler Liam Gillick, sind zwei renommierte britische Künstler. Sie arbeiten parallel an ihren Projekten, geben Telefoninterviews, lassen die Außenwelt nur gedämpft hinein und verabreden sich über die Haussprechanlage zu Sex oder Abendessen. Als das Gebäude verkauft werden soll, sehen sie ihre Lebensumstände als Ehepaar und als Künstler bedroht…

Dritter Hauptdarsteller des großartigen dritten Films der britischen Regisseurin Joanna Hogg ist das „H-House“ des Architekten James Melvin im Londoner Stadtteil Kensington. In lichten Räumen, vor gläsernen Wänden und auf Wendeltreppen wird das Leben des Paars zu einer Ausstellung über die intimen und zwielichtigen Verhältnisse, die wir zu unseren Wohnungen aufbauen; mit einem Gastauftritt von Tom Hiddleston als schmierigem Immobilienmakler.

 

Eintritt frei – wir freuen uns über eine Spende